| Kontakt |

| Home |

ComputerNacht

Programm

Jobbörse

Presse

Aussteller Infos

Ansprache

Konzept

Ausstellungspläne

Ausstellungsmobiliar

Ausstellungsplakat

Veranstaltungsort

Ausstellerservice

Gewinnspiel

Gastronomie

Ausstattungsmerkmale der Ausstellungsstände

WDR ComputerNacht III im HNF (3./4. November 2001)
Ausstellungsstand Typ I (Erdgeschoss):


- 2 PM Kuben (BHT in mm: 670x760x1040)
  mit einem Monitorträger
- 1 Stehhilfen
- 1 Prospektständer
- 1 x LAN/Internet-Anschluß
  (RJ45-Verbindung, 10/100 MBit)
  (ISDN oder analoger Telefonanschluss
  ohne Endgerät nur auf Anfrage)
- 230V Spannungsversorgung über
  Mehrfachsteckdose (4 Anschlüsse)
- 1 Stehle für die Anbringung des
  Standplakates
- 1 normiertes Standplakat
Ausstellungsstand Typ II (Wechselausstellungsfläche EG):

- 4 PM Kuben (BHT in mm: 670x760x1040)
  mit zwei Monitorträgern
- 2 Stehhilfen
- 1 Prospektständer
- 2 x LAN/Internet-Anschluß
  (RJ45-Verbindung, 10/100 MBit)
  (ISDN oder analoger Telefonanschluss
  ohne Endgerät nur auf Anfrage)
- 230V Spannungsversorgung über
  Mehrfachsteckdose (8 Anschlüsse)
- 1 Stehle für die Anbringung der
  Standplakate
- 2 normierte Standplakate
Ausstellungsstand Typ III (in S1+2 und im 3. OG):

- 3 PM Kuben (BHT in mm: 670x760x1040)
  mit zwei Monitorträgern
- 2 Stehhilfen
- 1 Prospektständer
- 2 x LAN/Internet-Anschluss
  (RJ45-Verbindung, 10/100 MBit)
  (ISDN oder analoger Telefonanschluss
  ohne Endgerät nur auf Anfrage)
- 230V Spannungsversorgung über
  Mehrfachsteckdose (8 Anschlüsse)
- 1 Stehle für die Anbringung des
  Standplakates
- 1 normiertes Standplakat

Ausstellungsstand Typ IV (Jobbörse):

- 2 PM Kuben (BHT in mm: 670x760x1040)
  mit ein Monitorträger
- 1 Stehhilfe
- 1 Prospektständer
- 1 x LAN/Internet-Anschluß
  (RJ45-Verbindung, 10/100 MBit)
  (ISDN oder analoger Telefonanschluss
  ohne Endgerät nur auf Anfrage)
- 230V Spannungsversorgung über
  Mehrfachsteckdose (4 Anschlüsse)
- 1 Standtelefon
- 1 gemeinsamer Faxanschluss mit Endgerät
- 1 Stehle für die Anbringung des
  Standplakates
- 1 normiertes Standplakat

PM-Kube mit Monitorträger

Höhe : 1040 mm
Arbeitsfläche : 670 x 760 mm

Im Frontbereich befindet sich ein herausnehmbares Metallgitter, hinter dem sich z.B. ein PC aufstellen läßt. Im Seitenbereich ist ein Auslass vorhanden, durch den z.B. die Verbindungskabel zum Monitor geführt werden können.

Die Versorgung des PC-Systems in der PM-Kube erfolgt (je nach Standort) von Unten durch den Doppelboden bzw. von hinten durch eine Aussparung im unteren Teil der Rückwand.
PM-Prospektständer

Am Prospektständer befinden sich vier Fächer für die Einlage von DIN A4-Prospekten.
PM-Stehhilfe

Am Ausstellungsstand stehen Ihnen in der oben aufgeführten Stückzahl die links dargestellte Stehhilfe zur Verfügung.

Standansicht

Wechselausstellungsfläche, ComputerNacht 1999

Standplakat

Die Ausstellungsstände sowie auch die Standplakate werden in einem einheitlichen Layout gestaltet. Sie können Ihr Logo auf dem Tableau einsetzen sowie verschiedene Textbereiche (Headline, Subheadline und Text-Teil) definieren. Die weitere Anbringung von Werbeträgern ist nicht gestattet, da andernfalls die Berichterstattungsmöglichkeiten des WDRs während der Sendung beeinträchtigt wären. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.

Eine Anmutung erhalten Sie in der weiter oben gezeigten Standansicht.

Wenn Sie einen Ausstellungsstand Typ I, III und IV buchen, können Sie ein Plakat gestalten, beim Ausstellungsstand Typ II sind es zwei Plakate.

Nach Buchung des Ausstellungsstandes gehen Ihnen ab August 2001 weitere Unterlagen zu.

Standinfrastruktur

An Ihrem Ausstellungsstand stehen Ihnen in der oben angegebenen Stückzahl folgende Anschlüsse zur Verfügung:

- Internet-Anschluss (RJ45-Verbindung, 10/100 MBit)
- 230V/60Hz Spannungsversorgung über Mehrfachsteckdose

Einen ISDN oder analoger Telefonanschluss (Ausnahme Jobbörse) ohne Endgerät erhalten Sie nur auf Anfrage.

Bitte setzen Sie sich bis zum 15. Oktober 2001 mit uns in Verbindung, falls Sie darüber hinaus weitere Anschlussmöglichkeiten benötigen. Zur Angabe der ggf. nicht kostenfreien abweichenden Standaten steht Ihnen der weiter unten aufgeführte Aussteller-Fragebogen zur Verfügung.

Allgemeiner Hinweis

Für die Standbuchung gelten die Allgemeinen Mietbedingungen des HNF sowie die Hausordnung des HNF. Sie können von Ihnen bei Bedarf angefordert werden.

Download PDF

Ausstattungsmerkmale
  der Ausstellungsstände

Ausstellertechnik
Beteiligung an der
  3. WDR-ComputerNacht
  im HNF

Erdgeschoss HNF

Ausstellungsplakat Stand
Ausstellungsplakat Jobs
Order "Text-Tableau" für
  Aussteller

• Konzept
Informationen für
  Sponsoren
Rückblick:
  WDR-ComputerNacht
  im HNF
  5./6.Dezember 1998


Kennen Sie den
Acrobat Reader?





 

© Copyright 2001 - WDR - HNF

 Top